Robert Weissenbacher: Kunst aus dem Lockdown · Reportage, 2021: Lukas Rumpler und Constantin Schmölz (11:58 min)

YouTube-Link


ROBERT WEISSENBACHER










Künstlerportrait, 2021 · Redaktion: Jenny Sammer, Kamera: Jakob Schleiter, Ton: Sören Friedel, Schnitt: Paul Hüster (3:44 min)

YouTube-Link







Diese Malereien waren bis 8. Mai 2022

in der Ausstellung "Albrecht Dürer revisited" im museumottoschaefer.de zu sehen.


Nun sind sie vom Museum angekauft worden und als Teil der neuen Dauerausstellung in der Rubrik "Dürer" ausgestellt.






Das kleine Pferd (nach Albrecht Dürer)

2022 | Aquarell auf Papier | 16,4 x 10,9 cm



Das große Pferd (nach Albrecht Dürer)

2022 | Aquarell auf Papier | 17,1 x 12,2 cm



Der kleine Kurier (nach Albrecht Dürer) 2022 | Aquarell auf Papier | 11 x 8 cm


















Künstlerische Beiträge

zum Mozartfest 2022 in Würzburg



Abbildung: Objekt 5 von 5, 2022


"Zu viele Noten"

Acryl mit Abschlussfirnis auf Holz

Stuhlabmessung 53 × 90 × 50 cm

Weitere Arbeiten unter vonkunstbesessen.de











Kunstförderpreis der Stadt Schweinfurt 2020


Samia | 2017 | Eitempera auf Leinwand | 160 x 145 cm | Foto: Julia Smirnova

seit Juli 2019 permanent in der Ausstellung der Kunsthalle Schweinfurt zu sehen